Die Kirche des Alten Reiches und ihre Institutionen

„Frühgeschichte der
Bistümer des Alten Reiches“

64. Colloquium der Germania Sacra

10./11. Juni 2022 in Münster


Veranstaltet von der Germania Sacra an der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen in Zusammenarbeit mit der Historischen Kommission für Westfalen.


Öffentlicher Abendvortrag

am Freitag, den 10. Juni 2022 um 18.30 Uhr
Erbdrostenhof, Salzstraße 38, Münster

Ten Years After.
Die Sachsenmission in neuer Beleuchtung

Prof. Dr. Theo Kölzer (Bonn)

Bischof Ansgar bekehrt die heidnischen Hamburger. Wandgemälde von Hugo Vogel im Festsaal des Hamburger Rathauses 1902 bis 1909. Foto: James Steakley, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons, https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Festsaal_3_Ansgar.jpg.

Prof. Dr. Theo Kölzer war Inhaber der Professur für Mittlere und Neuere Geschichte, Historische Hilfswissenschaften und Archivkunde an der Universität Bonn. Schwerpunkt seiner Forschung sind die Diplomatik, die Geschichte des Früh- und Hochmittelalters (Deutschland, Frankreich und Italien), insbesondere die Verfassungs- und Kirchengeschichte, sowie kirchliche Rechtsgeschichte.